Wir fördern unsere örtlichen Vereine

Aus dem Haushalt der Stadt Springe, den vor allem die Einwohnerinnen und Einwohner dieser Stadt mit ihrem Steuergeld ermöglichen, kann der Ortsrat einen kleinen Teilbetrag verwalten.

Im vom Niedersächsischen Landtag beschlossenen Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz hat das Land in § 93 Nr. 6 "die Förderung von Vereinen ... in der Ortschaft" den Ortsräten zugestanden.
Wie, wann und mit welchen Beträgen gefördert wird, beschließt der Ortsrat.

Aktuell ist der Beschluss vom 11. März 2020 maßgebend:
Das gesamte Beschlussprotokoll der Sitzung finden Sie hier.

 

Folgende Punkte betrafen die Förderung der Vereine:

Anträge der Vereine nimmt der Ortsbürgermeister für den Ortsrat entgegen.